Nachricht

Präzision aus Holzhausen

Wir bearbeiten Blech absolut exakt. Und versehen es mit einem perfekten Oberflächenfinish. Selbstverständlich montieren wir auch komplexe Baugruppen – wenn Sie wollen.

Verlassen Sie sich einfach auf unser Know-how. So, wie unsere international renommierten Kunden auch. Denn wir sind die Spezialisten für höchste Ansprüche.

Stanitech – made in Germany, made in Holzhausen.

 


Stanitech aktuell

Stanitech nimmt neue Laserschneideanlage TruLaser 5030 fiber in Betrieb

stanitech-trulaser-fiberMit der neuen Laserschneideanlage TruLaser 5030 fiber hat Stanitech ab sofort die wirtschaftlichste Lösung für produktive Dünnblechbearbeitung im Einsatz. Die Laserschneidanlage nutzt die hohen Vorschübe des fasergeführten und energieeffizienten TruDisk Lasers in diesem Anwendungsfeld optimal. Denn der Wirkungsgrad des fasergeführten TruDisk 3001 ist doppelt so hoch wie der einer CO2-Strahlquelle. Er verringert somit den Stromverbrauch deutlich. Nebenbei reduziert sich auch die Anschlussleistung der Maschine enorm.

Weiterlesen: Stanitech nimmt neue Laserschneideanlage TruLaser 5030 fiber in Betrieb

Fünf neue Auszubildende bei der REHO-Gruppe

Zu Beginn des neuen Ausbildungsjahres am 01.08.2011 sind bei der REHO-Gruppe fünf neue Auszubildende in ihr Berufsleben gestartet. Während der Ausbildung werden die angehenden Feinwerkmechaniker Maschinenbau die Unternehmen Holzenkamp, Warnking und Stanitech kennenlernen. Das bedeutet eine qualifizierte Ausbildung, intensive Betreuung und direkte Einbindung in den Alltag der verschiedenen Unternehmensbereiche.

Weiterlesen: Fünf neue Auszubildende bei der REHO-Gruppe

Formula Student Electric 2011 geht in die heiße Phase

Unter dem neuen Namen »Deefholt Dynamics« ist das Racing-Team der FHWT Vechta/Diepholz/Oldenburg in die Rennsaison 2011 gestartet – und Stanitech ist wieder dabei. Mit einer Top-Ten-Platzierung bei der Registrierung sicherte sich das Studententeam einen Startplatz beim Saisonhöhepunkt der Formula Student Electric auf dem Hockenheimring. Dort finden vom 2. bis 7. August zum mittlerweile sechsten Mal die internationalen deutschen Meisterschaften statt. Über 2000 Studenten aus der ganzen Welt werden mit ihren selbst konstruierten Boliden an den Start gehen.

Weiterlesen: Formula Student Electric 2011 geht in die heiße Phase

Expedition Berufswelt – Technik made in Vechta

Auf vielen Ebenen wird momentan auf die Notwendigkeit einer engeren Zusammenarbeit zwischen Schule und Wirtschaft hingewiesen. Die Ludgerus-Schule, der MIT-Stadtverband, die Agentur für Arbeit sowie die Hochschule Vechta mit der ISPA haben mit dem Projekt »Expedition Berufswelt – Technik made in Vechta« einen ersten sehr wichtigen Schritt gemacht.

Weiterlesen: Expedition Berufswelt – Technik made in Vechta

Stanitech sponsort FHWT-Racing-Team

01.05.2011: Auch in diesem Jahr unterstützt Stanitech wieder das Racing-Team der FHWT Vechta/Diepholz/Oldenburg, das an der Formula Student Electric teilnimmt. Bei dieser internationalen Rennveranstaltung treten weltweit Studenten mit selbst konstruierten Elektrorennwagen an. Stanitech liefert für den Renner der FHWT verschiedene Teile. Die nächste Rennveranstaltung findet Ende Mai statt. Im August folgt dann der Saisonhöhepunkt auf dem Hockenheimring, das größte und spektakulärste Event für angehende Ingenieure in ganz Europa.

Weiterlesen: Stanitech sponsort FHWT-Racing-Team

Wieder ein zehnjähriges Betriebsjubiläum

18.04.2011: Stanitech freut sich über das nächste Betriebsjubiläum: Tekin Noyan sorgt seit nunmehr zehn Jahren gemeinsam mit seinen Kollegen für Präzision aus Holzhausen. Er hat großen Anteil daran, dass in unserer Weiterverarbeitung hochwertige Schweiß-Baugruppen für die Medizintechnik produziert werden. Zu seinem 10-jährigen Betriebsjubiläum gratulieren Kollegen, Geschäftsleitung und die Familie Holzenkamp.

Weiterlesen: Wieder ein zehnjähriges Betriebsjubiläum

Dietmar Lafeldt: Zehn Jahre bei Stanitech

01.04.2011: Wieder ein Betriebsjubiläum bei Stanitech: Seit zehn Jahren ist Dietmar Lafeldt in der Arbeitsvorbereitung beschäftigt. Während dieser Zeit reichte sein Einsatzgebiet von der technischen Auftragsbearbeitung bis hin zur Erstellung von CAD-Zeichnungen. Heute konzentriert  er sich ganz auf die Programmierung der CNC-gesteuerten Blechbearbeitungszentren. Zum 10-jährigen Betriebsjubiläum gratulieren Kollegen, Geschäftsleitung und die Familie Holzenkamp.

Weiterlesen: Dietmar Lafeldt: Zehn Jahre bei Stanitech

20-jähriges Betriebsjubiläum bei Stanitech

10.03.2011: Georg Baron feiert in diesen Tagen sein 20-jähriges Betriebsjubiläum bei Stanitech. Spezialisiert auf die Bedienung und Programmierung von CNC-gesteuerten Blechbearbeitungsmaschinen, hat er die Entwicklung von der Stanz- und Nibbeltechnik zur Laserbearbeitung mitgemacht. Dank regelmässiger Schulungen hat er die neuen technischen Herausforderungen hervorragend gemeistert. Zum Jubiliäum gratulieren Kollegen, Geschäftsleitung und die Familie Holzenkamp.

Weiterlesen: 20-jähriges Betriebsjubiläum bei Stanitech